Karneval in Rijeka

30. Januar 2009

Der Beginn des Jahres ist die Zeit, zu welcher in ganz Kroatien – ganz besonders aber in der Kvarner Region – die Vorbereitungen für den Karneval auf Hochtouren laufen. Vor dem Beginn der Fastenzeit verbrennen zahlreiche Orte und Städte in der Kvarner Region eine Strohpuppe. Sie ist symbolisch für alle Laster verantwortlich. Gleichzeitig wird der Winter dadurch vertrieben.

Diese Veranstaltungen haben ihren Ursprung in der Tradition dieser Region und sind jedes Jahr eine Attraktion für eine grosse Anzahl von Touristen. Jedoch ist der internationale Karneval in Rijeka, welcher im Jahr 2009 zum 26. Mal organisiert wird und von 23. Januar bis zum 22. Februar stattfindet, bei Einheimischen und den Touristen besonders beliebt.

Die fünfte Jahreszeit beginnt in Kroatien am 23. Januar 2009.

rijeka

Der internationale Karneval in Rijeka beginnt am 23. Januar mit der Wahl der Karnevalskönigin und der Übergabe des Stadtschlüssels. Im danach folgenden Monat wird es in Rijeka und der Kvarner Region sehr lebhaft sein, und am 14. Februar findet der Kinderumzug statt. Am 22. Februar zu Mittag startet der internationale Faschingsumzug mit 10.000 Teilnehmern im Zentrum von Rijeka statt. 150.000 Schaulustigen aus dem In- und Ausland werden zu dem Event erwartet.

Mehr Informationen zum Karneval in Rijeka gibt es hier.  
Hier finden sich allgemeine Informationen zu Rijeka. 

Teilen

Weitere Artikel